Startseite > DRM Converter für Windows > Benutzerhandbuch

Wie DRM Converter für Windows verwenden

Mit DRM Converter, können Sie DRM von geschützten WMV, WMA, M4P, M4V, M4A, M4B, ASF-Dateien zu entfernen und wandeln sich praktisch jedes Video / Audio (HD-Video im Lieferumfang enthalten) mit hoher Geschwindigkeit und hoher Qualität. Hier ist die Schritt für Schritt Anleitung, wie man die DRM-Schutz entfernen:

Schritt 1: Hinzufügen von Dateien

Installieren und starten Sie DRM Converter, klicken Sie auf "Hinzufügen", um geschützte Musik / Video-Dateien oder gemeinsame Dateien, die Sie konvertieren möchten, importieren.

add files

Schritt 2: Legen Sie ein Ausgabeformat

In diesem Schritt müssen Sie das Ziel Ausgabeformat wählen. Wenn Sie die Ausgabe-Einstellung anpassen möchten, klicken Sie einfach auf "Einstellungen". Es wird ein Pop-up-Fenster mit der Ausgabe-Einstellungen Parameter wie Formaten, Auflösung, Bildrate, Bitrate und vieles mehr.

output format

Schritt 3: Starten Sie die Konvertierung

Nach Abschluss alle notwendigen Einstellungen, klicken Sie auf "Start" starten Sie die Konvertierung Ihrer Datei. Wenn die Konvertierung Fortschritt 100%, die DRM Kopierschutz erreicht im Audio / Video-Dateien werden automatisch entfernt und die Umstellung leicht gemacht!