Startseite > DVD Ripper für Windows > Benutzerhandbuch

Wie DVD Ripper für Windows verwenden

Teil 1: Wie DVD mit Leichtigkeit Rip

Schritt 1 : Legen Sie die DVD-Disc in das DVD-Rom (Stellen Sie sicher, dass Sie genügend Speicherplatz auf der Festplatte, um die DVD zu speichern haben). Klicken Sie auf "Load DVD"-Taste, um die DVD-Datei hinzuzufügen. Sie können auch auf "Load File" auf DVD / IFO von Ihrer Festplatte hinzufügen.

add dvd

Schritt 2 : Klicken Sie auf "Format" Drop-Down-Liste, um ein Format zu wählen. Sie können wählen Sie einfach "Lossless DVD Copy (*. Vob)" auf DVD zu Computer in 1:1 verlustfreier Qualität zu kopieren. DVD Ripper kann DVD in alle gängigen Video-Formate wie MPEG-4, AVI, WMV, VOB, 3GP, FLV und mehr konvertieren.

select output

Hinweis: Wählen Sie die Audio-Formate, wenn Sie DVD Audiospur zu MP3, WMA, WAV und so rippen auf, so dass Sie DVD-Audio auf dem iPod Nano, iPod Shuffle, Creative Zen, Zune und einige andere MP3-Player genießen möchten.

Schritt 3 : Wenn Sie DVD von Standardeinstellungen konvertieren möchten, klicken Sie einfach auf "Start" zu konvertieren. Es ist die einfachste und häufigste Weg, um mit nur drei Schritten zu konvertieren.

Teil 2: Video bearbeiten, um bessere visuelle Effekte Holen

DVD Ripper unterstützt die Bearbeitung des Videos zu einer besseren visuellen Genuss zu gewinnen.

Ein. Advanced Video Settings

Sie können die Schaltfläche "Einstellungen" neben dem Format Feld, um das Fenster Einstellungen und Set Video-Auflösung, Bildrate, Bitrate, Encoder zu öffnen, etc. Siehe die Abbildung unten:

settings

2. Trennen oder zusammenfügen

Eine DVD kann mehrere Titel und jeder Titel enthält ein oder mehrere Kapitel. Nach einem DVD-Film geladen ist, wird dessen Inhalt aufgelistet werden. Klicken Sie auf "+", um die Kapitel in einem Titel zu zeigen. Dann können Sie eine Vorschau dieses Clips und wählen Sie die Kapitel oder Titel, die Sie konvertieren möchten. Wie Sie die Clips zu konvertieren ausgewählt haben, können Sie hier schneiden Sie Segment des Clips, indem Sie den "Trim"-Button umwandeln. Wählen Sie die "in einer Datei zusammenführen", werden die Clips, die Sie gerne in einem neuen Video zu konvertieren.

split or join

Auf diese Weise können Sie eine DVD auf mehrere Clips aufteilen oder sich irgendwelche Clips, die Sie wollen in einem neuen Video. Wenn Sie einen Titel gewählt haben, dann brauchen Sie nicht, um die Kapitel auszuwählen. Wie der Titel enthält die Kapitel in ihm, nicht wählen zu zweimal konvertieren.

3. Schneiden Sie das Frame-Größe

Schneiden Sie den schwarzen Rand Ihres DVD-Film zu lassen, genießen Sie Ihren Film im Vollbildmodus, indem Sie auf das 'Crop' Button. Bewegen Sie den Mauszeiger zu einem Feld auf dem Rahmen um das Video und ziehen Sie den Rahmen, um Ihr Video zu beschneiden. Oder Sie können wählen, eine Ernte Option "Keine Ernte, abgeschnitten oben und unten schwarze Ränder, Cut off top schwarzen Rand, abgeschnitten unteren schwarzen Rand abschneiden links und rechts schwarze Ränder und Cut-off alle schwarzen Kanten".

crop

4. Video-Effekte einstellen

Legen Sie die Video Effects: Helligkeit, Kontrast, Sättigung und die Lautstärke anpassen zu modulieren die Wirkung. All die Fortschritte kann man deutlich sehen.

adjust video effects