Startseite > Digital Music Converter für Windows > Benutzerhandbuch

Wie Digital Music Converter für Windows verwenden

With Music Converter können Sie DRM von allen populären geschützte Musik-Dateien zu entfernen und konvertieren zwischen verschiedenen Audio-Formate mit hoher Qualität. In nur drei Schritten können Sie beenden Ihre Musik Konvertierung!

Schritt 1: Hinzufügen von Dateien

Nach dem Ausführen dieses Musik-Konverter, können Sie importieren gemeinsame Musikdateien sowie geschützte Audio-Dateien wie wma/m4p/m4a Dateien über die folgenden zwei Methoden:

a) Klicken Sie auf "Hinzufügen ..." auf der linken oberen Rand des Fensters. "Dateien hinzufügen", "Add Video Folder" oder "Find DRM" durch Anklicken des Pull-Down-Pfeil neben der Schaltfläche Hinzufügen.  

b) Sie können auch direkt per Drag & Drop Ihre Dateien, um das Hinzufügen von Musikdateien.

add files

Schritt 2: Definieren Ausgabe-Einstellungen

Beim Schlichten indem Sie Ihre Musikdateien in Music Converter, klicken Sie auf "Convert to", um eine Ausgabe-Audioformat auswählen und klicken Sie auf "Einstellungen", um das Einstellungen-Fenster zu öffnen, hier können Sie auch Ausgabeformat auswählen und anpassen Audio-Parameter wie Abtastrate, Audio-Kanal, Encoder, Bitrate und vieles mehr.

output format

Schritt 3: Starten Sie zu konvertieren

Nach Abschluss alle notwendigen Einstellungen, klicken Sie auf "Start", um Ihre Musik-Dateien zu konvertieren. Wenn die Konvertierung Fortschritt 100% erreicht, wird der DRM-Kopierschutz auf Musik entfernt und Sie können Ihre eigenen Dateien in den Weg du willst.